Badminton beim BC Trier

dem Badmintonverein der ältesten Stadt Deutschlands

Jede Menge Spaß, Badminton auf unterschiedlichstem

Niveau für Freizeit- und Wettkampfsportler jeglichen Alters, Vereinsfeste und vieles mehr findest Du beim Badmintonclub Trier, dem Badmintonverein in der ältesten Stadt Deutschlands - und das schon seit über 50 Jahren!

 
Klick Dich durch unsere Seite und lerne den BC Trier kennen!

U19 startet am Samstag in die Saison 2016/17
Am kommenden Samstag startet die U19 Mannschaft des BC Trier in die neue Saison. Neu in dieser Saison ist, da der BC Nachwuchs an einem Tag gegen 3 Mannschaften spielen wird. Das erste Spiel um 14:00 Uhr gegen Tarforst, um 15.00 Uhr gegen Mendig und um 16:00 Uhr gegen Bitburg. Gespielt werden jeweils ein Herren und Damendoppel, ein Herren und Dameneinzel sowie ein gemischtes Doppel.
Viel Erfolg !!

BC Trier 1 spielt unentschieden in Unkel
In spannenden Spielen schafft die 1. Mannschaft des BC Trier ein 4:4 in Unkel. Anfangs gingen die Punkte des ersten Herrendoppels mit Silas und Peter (21:14, 21:13) und die des Damendoppels mit Emma und Sophie (21:18, 16:21, 11:21) zwar nach Unkel, jedoch kämpften die Trierer sich wieder durch zwei Siege in den Herreneinzel ran. Florian (21:18, 21:17) und Mohammed (18:21, 21:5, 21:16) konnten im Einzel die Punkte für den BC verbuchen. Leider ging das erste Herreneinzel an Unkel. Im Mixed blieben die Punkte ebenfalls in Unkel, Peter und Emma hatten hier in 2 Sätzen das Nachsehen. Im Dameneinzel musste Sophie wieder über drei Sätze gehen. Mit 17:21, 21:13, 21:12 schaffte sie dann dennoch klar den Sieg. Spiel des Tages war das zweite Herrendoppel mit Mohammed und Harald. Während der erste Satz mit 19:21 an die beiden Unkeler ging, sicherten sich die Trierer mit 21:16 den zweiten Satz. Anfang des dritten Satzes ging es hin und her, zum Ende hin verpassten die Trierer den Anschluss komplett, bei 15:20 kamen sie jedoch nochmal zum Aufschlag und konnten 5 Matchbälle abwehren, einen weiteren noch bei 21:22, letztendlich konnten sie sich mit 24:22 durchsetzen.

BC Trier 2 siegt gegen SV Wasserliesch-Oberbillig
Im letzten Heimspiel der Vorrunde gelang der 2. Mannschaft des BC Trier ein 6:2 Erfolg gegen den SV Wasserliesch-Oberbillig. Während die Trierer das 2.Herrendoppel mit Norbert und Dominik 21:7, 21:9, klar für sich entscheiden konnten war das 1.Herrendoppel mit 21:19, 22:20 deutlich knapper. Letztendlich konnten Ralph und Harald durch eine konzentrierte Leistung das Spiel für sich entscheiden. Da Wasserliesch nur mit einer Dame anreiste fiel das Damendoppel leider aus. Im Mixed standen Nina und Dominik das erste Mal zusammen auf dem Platz, in 3 Sätzen mussten sie sich leider, wenn auch sehr knapp geschlagen geben (21:19, 11:21, 18:21). Im Dameneinzel stand Chie das erste Mal für den BC auf dem Platz, hier hatte sie klar in 2 Sätzen das nachsehen gegen die erfahrene Spielerin aus Wasserliesch-Oberbillig. Die Herren Einzel 1. Ralph, 2.Norbert, 3. Tobi gingen wieder deutlich an die Trierer.
Start zur Rückrunde ist der 22.01.2016, hier geht es gegen Lieser/Neumagen

BC Trier 1 - Tabellenführer zu Gast in Trier
Tabellenführer Niederlützingen lässt in Trier nichts anbrennen. Wenn auch in manchen Spielen knapper als erwartet setzen sie sich klar mit 7:1 durch. Im ersten Herrendoppel konnten Silas und Peter den 2.Satz für sich entscheiden, hatten aber im entscheidenden 3.Satz das Nachsehen.
Sehr erfreulich war das Dameneinzel, hier konnte Sophie in ihrer ersten Seniorensaison, die bis dahin in der Rheinlandliga ungeschlagene 1. Dame aus Niederlützingen besiegen. Die 15 jährige Jugendspielerin des BC musste sich lediglich im ersten Satz mit 19:21 knapp geschlagen geben. Den zweiten und dritten Satz konnte sie mit 21:6 und 21:15 klar für sich entscheiden.

Am vergangenen Wochenende fand in Trier das 2.Ranglistenturnier O19 statt. Leider war dieses Turnier schwach besucht, geschuldet ist dies wohl dem Jugendspieltag am Samstag und dem Finale der Bitburger Open am Sonntag.
Mit 9 Mixed und 13 Einzel Meldungen am Samstag und 7 Doppelmeldungen Sonntag gab es dennoch einige schöne und spannende Spiele. Einen 5 Platz erreichten Sophie und Silas im Mixed-A, hier die einzige Paarung des BC. Nachmittags waren 4 BC’ler im Einzel am Start. Sophie konnte sich im Dameneinzel A Feld den 3 Platz sichern. Im Herreneinzel B waren Harald, Mohammed und Tobi am Start. Hier sicherten sich Mohammed den 1. Platz gefolgt von Harald und Tobi. Sonntag hatte der BC 3 Herrendoppel gemeldet. Im Herrendoppel A erreichte Silas mit Mohammed den 5 Platz. Im Herrendoppel B schaffte Harald mit seinem Doppelpartner Mario Sartor vom TUS Bad Marienberg den 1. Platz , Tobi und Lukas erreichen Platz 3.

Tobi erreicht 4.Platz bei REM U19
Bei der Rheinlandmeisterschaft Jugend in Mendig am 29.-30.10., erreichte Tobi einen guten 4.Platz.
Gegen die starke Konkurrenz aus Remagen, Mendig und Plaidt musste er sich, wenn auch teilweise knapp, geschlagen geben. Für viele seiner Gegner war es die letzte Jugend REM, während Tobi nächstes Jahr nochmal an den Start darf.
Also weiter so Tobi und viel Erfolg in der kommenden Ranglistensaison.

2.Seniorenrangliste O19 in Trier
Am kommenden Wochenende 05.-06.11. findet in Trier die 2.Rangliste O19 statt. Der BC Trier hat sich um die Ausrichtung beworben und den Zuschlag bekommen.
Los geht es am Samstag um 10:00 Uhr mit Mixed, ab ca. 13.30 Uhr mit Damen und Herreneinzel. Am Sonntag 10:00 Uhr wird Damen und Herrendoppel gespielt.
Gespielt wird in der Sporthalle der Nelson Mandela Realschule, am Ende der Speestrasse,.
Zuschauer sind herzlich Willkommen.

2.Mannschaft gewinnt Stadtderby 8:0
Die 2.Mannschaft konnte das Stadtderby gegen den PST Trier glatt mit 8:0 gewinnen. Spiel des Tages war das 3. Herreneinzel, mit 29:27 und 22:20, an Spannung kaum zu überbieten. Auch wenn 8:0 optisch ein klares Ergebnis ist, waren die Spiele dennoch spannend. Im 1.HD und im 2.HE mussten die Akteure über 3 Sätze gehen, bessere Ausgang jedoch für den BC.
Nächster Gegner ist am 12.09. der SV Wasserliesch-Oberbillig, gespielt wird in der Sporthalle der Nelson Mandela Realschule.

Die 1.Mannschaft startet mit einer Niederlage in die Rheinlandliga Saison.
Leider musste der BC sich mit 3:5 gegen den TUS Bad Marienberg geschlagen geben. Ziel wird es nun sein sich von Spiel zu Spiel zu steigern um sich die benötigten Punkte zum Klassenerhalt zu sichern. Das nächste Spiel findet am 12.11. um 17.00 Uhr in der Sporthalle der Nelson Mandela Realschule statt. Gegner wird der Klassenprimus aus Niederlützingen sein, mit 8:0 Punkten aktueller Tabellenführer der Rheinlandliga.

Saisonstart für den BC Trier 1 in der Rheinlandliga ! Zweite gegen PST !
Am kommenden Sonntag 09.10. um 10:00 Uhr startet die 1. Mannschaft des BC Trier in die Rheinlandliga Saison. Erster Gegner dieser Saison, der TUS Bad Marienberg.
Klares Saisonziel wird der Klassenerhalt sein. Neben erfahren Spieler kommen in der 1.Mannschaft auch junge Spieler zum Einsatz um Erfahrungen auf diesen Niveau zu sammeln.
Ab 11.00 Uhr spielt parallel die 2.Mannschaft im Lokalderby gegen den PST Trier.
Zuschauer sind in der Sporthalle der Nelson Mandela Realschule Plus, Herzlich Willkommen!!!